Skip to main content

Big Tasty Bacon Rezept (mit Sauce)

lecker und einfach den big tasty bacon kochen

Der Big Tasty Bacon bzw. Big N’ Tasty ist einer der bekanntesten Burger der Fastfood-Kette McDonald’s. Auch in Deutschland erfreut er sich einer großen Fangemeinde, nicht zuletzt wegen seiner typischen Sauce. Diese Sauce zeichnet sich durch einen typischen Geschmack nach Rauch aus.
In diesem Rezept erfährst du, wie du den Big Tasty Bacon inklusive Sauce ganz einfach selber machen kannst.

Bitte beachte unseren kostenlosen Burger Ratgeber, in dem wir unter anderem Tipps zur Auswahl und Zubereitung des richtigen Fleisches geben.

Die Big Tasty Bacon Sauce selber machen

Wir haben ein Rezept für die Big Tasty Bacon Sauce. Die Sauce muss nicht dazugemacht werden, wir empfehlen es allerdings.

Zutaten für den Big Tasty Bacon Burger

Dieses Zutaten sind für einen Big Tasty Bacon abgestimmt. Die Menge der Zutaten kann also einfach mit der Anzahl der gewünschten Burger multipliziert werden.

  • 150g Hackfleisch vom Rind
  • 2 Scheiben Bacon
  • 3 Scheiben Emmentaler-Schmelzkäse
  • 2 Tomatenscheiben
  • Zwiebelscheiben nach Geschmack
  • 1 Salatblatt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl

Den Big Tasty Bacon selber machen

  1. Als erstes das Fleisch gut mit Salz und Pfeffer vermischen
  2. Aus dem fertig gewürzte Fleisch formst du jetzt die Burger-Patties. Nimm dafür eine Burgerpresse, das geht schnell und gibt deinen Patties eine gute Stabilität.
  3. Das Öl in der Pfanne gut erhitzen. Für den echten Geschmack empfehlen wir allerdings die Zubereitung mit einem Kontaktgrill.
  4. Den Bacon einfach dazugeben und solange braten, bis er leicht knusprig ist.
  5. Zeitgleich kann der Salat gewaschen, getrocknet und die Tomaten sowie Zwiebeln in Scheiben geschnitten werden.
  6. Das Burgerbrötchen schneidest du in zwei Hälften und brätst beide von der Innenseite in einer trocken erhitzten Pfanne knusprig an. Dadurch wird das Brötchen von innen angeröstet und bleibt von außen schön fluffig.
  7. Eine Scheibe Käse legst du nun auf einen Burger-Patty und lässt diesen noch solange unter Hitze, bis der Käse anfängt zu schmelzen. Er darf allerdings nicht komplett geschmolzen sein.
  8. Auf die Unterseite des Burgerbrötchens legst du in dieser Reihenfolge: die anderen 2 Scheiben Käse, die Bacon Scheiben, das Burger-Patty, Salat, Zwiebel und die Tomatenscheiben
  9. Auf die Innenseite der oberen Brötchenhälfte streichst du nach Geschmack die Big Tasty Bacon Sauce.
Tipp: Probier doch auch mal den Big Mac zuhause selbst zu machen! Wir zeigen dir, wie du den leckeren Doppel-Burger schnell und einfach zuhause selbst machen kannst!


Kommentare


maillots 6. März 2017 um 12:51

I would like this!!!

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *